Anleitung:

  1. Gestartet wird mit dem Ausschneiden der Motive (Vorlagen weiter unten zum Download).
  2. Die ausgeschnittenen Motive werden auf die Holzplatten gezeichnet, entsprechend ausgesägt mit der Laubsäge und abgeschliffen.
  3. Die Grundplatte und die Umrandung werden zu einer Kiste zusammengeleimt.
  4. In die gesägten Kakteen können nun Löcher gebohrt werden, Drahtstifte durchstecken und anschließend mit Perlen schön verzieren (eventuell anleimen).
  5. Alle Holzteile können jetzt nach Lust und Laune angemalt werden.
  6. Nachdem die Farben gut getrocknet sind, könnt ihr die angemalten Einzelteile in die Nut der Grundplatte stecken und den Kakteengarten nach euren Vorlieben fertig gestalten.

Materialien die ihr für das Projekt benötigt:

·         Holzgrundplatte:  200mm x 150mm – Nut Länge 200mm

·         Holzumrandung:  2x 200mm x 40mm und 2x 162mm x 40mm

·         Holzplatten:           2x 300 x 200mm

·         Zusätzlich brauchst du noch einen kleinen Handbohrer, Perlen, dicke Drahtstifte, Farben, Leim und eine Filzplatte

 

Alle genannten Materialien (Holz, Farben und Zubehör) sind in unserem Online Shop erhältlich!

Ganz viel Spaß beim Nach-Basteln und gutes Gelingen für eigene kreative Ideen!

 

Download
Vorlagen für dieses Projekt: verschiedene Kakteen zum Ausschneiden
Vorlagen zum Projekt Schmuckkiste Kaktee
Adobe Acrobat Dokument 939.3 KB